Kolbendichtungen Pneumatik

PK1

PK1

Die Kolbennutringe des Typs PK1 sind für einfach- und doppeltwirkende Pneumatikzylinder geeignet. Die speziell ausgelegte, runde Dichtlippe auf der dynamischen Seite verringert die Gleitreibung im Vergleich zu herkömmlichen Nutringen. Auch bei Trockenlauf und Mangelschmierung bleibt die Reibkraft niedrig und hilft so Energie zu sparen.

Das asymmetrische Profil mit der dickeren statischen Dichtlippe sorgt zudem für einen sicheren Festsitz am Nutgrund.

Speziell bei Zylindern mit längerem Hub sind Nutringe immer noch eine gute Wahl.

Die hohe Flexibilität des Standardmaterials erleichtert die Montage in geschlossenen Nuten.

Einsatzbedingungen
´v´max.< 1 m/s
Temperaturbereich-30°C / +90°C
Betriebsdruck dynamisch< 20 bar
Medium

Luft (trocken oder geölt),

mineralische Öle oder Fette

Das Datenblatt der PK1 können Sie mit Hilfe dieses Links oder unter 'Dokumente downloaden' herunterladen.